Ergebnisse filtern nach:
106 Treffer

Diabetes: Labortests für Diagnose und Selbstmanagement /vorsorgefinder/ipf-faltblaetter/diabetes-labortests-fuer-diagnose-und-selbstmanagement

Mehr als 8,5 Millionen Menschen in Deutschland haben Diabetes - pro Jahr kommen 600.000 Neuerkrankungen hinzu. Experten schätzen zudem, dass bei bis zu zwei Millionen Betroffenen die Krankheit zwar

Doping: Nebenwirkungen im Breitensport Nachrichten-Beitrag vom 15.07.2022

Fußball-EM, Tour de France, Leichtathletik-EM: Bei jedem Großevent der Leistungssportler*innen steht auch die Frage nach Doping im Raum. Sie betrifft nicht nur die Profis: Im Breitensport greifen

Doping: Nebenwirkungen im Breitensport Nachrichten-Beitrag vom 15.07.2022

Fußball-EM, Tour de France, Leichtathletik-EM: Bei jedem Großevent der Leistungssportler*innen steht auch die Frage nach Doping im Raum. Sie betrifft nicht nur die Profis: Im Breitensport greifen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: COVID-19 beeinträchtigt Schlaganfallbehandlung Nachrichten-Beitrag vom 29.06.2022

…Erleiden an COVID-19 Erkrankte einen Schlaganfall, sind ihre Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung geringer als bei Schlaganfall-Patient*innen ohne Corona-Infektion. Darauf deutet eine Studie von…

Schlaganfall: 70.000 Menschen trifft es wiederholt Nachrichten-Beitrag vom 18.05.2022

…Pro Jahr tritt in Deutschland bei 200.000 Menschen erstmals einen Schlaganfall auf. Für 70.000 Betroffene bleibt es nicht dabei: Sie erleiden einen erneuten Schlaganfall. Expert*innen sind sich einig: Gezielte…

Schlaganfall-Risiken frühzeitig diagnostizieren Nachrichten-Beitrag vom 09.05.2022

… der ersten Infektionswelle der Corona-Pandemie starben mehr Menschen innerhalb von 30 Tagen nach einem Schlaganfall als in den Jahren davor. Expert*innen führen das darauf zurück, dass vor allem Betroffene mit…

Nationale Strategie: Herz-Kreislauf-Erkrankungen bekämpfen Nachrichten-Beitrag vom 22.04.2022

Trotz enormer Fortschritte in Diagnostik und Therapie sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen für 40 Prozent aller Todesfälle in Deutschland verantwortlich. Nach Einschätzung von Expert*innen führen

Nierenschwäche: frühzeitig mit Labortests erkennen Nachrichten-Beitrag vom 28.02.2022

… hat das Folgen für den gesamten Organismus. Eine reduzierte Filterleistung steigert die Gefahr für Schlaganfall, Herzschwäche und Herzinfarkt, sie begünstigt Blutarmut und Knochenabbau und kann die…

Risiko Demenz: Frauen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen frühzeitig behandeln Nachrichten-Beitrag vom 26.01.2022

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind neben einer genetischen Prädisposition der wichtigste Risikofaktor für Demenzerkrankungen im Alter. Obwohl Männer im Alter häufiger unter Bluthochdruck, Diabetes und

Migräne? Aufs Herz achten! Nachrichten-Beitrag vom 10.01.2022

Im Winter treten Kopfschmerzen und Migräne häufiger auf. Studien zeigen: Menschen mit Migräne besitzen ein erhöhtes Risiko für Gefäßkrankheiten. Schlaganfälle, venöse Thrombosen und Herzinfarkte