Ergebnisse filtern nach:
1833 Treffer

Impfung schützt vor Masern Nachrichten-Beitrag vom 18.11.2019

Das Masernschutzgesetz verpflichtet bestimmte Personengruppen zum Nachweis, dass sie vollständig gegen Masern geimpft sind. So sollen Kinder besser gegen die Infektion geschützt und die sogenannte…

Diabetes-Prävention: Gesundheitsuntersuchung stärker nutzen, Stigmatisierung von Patienten vermeiden Nachrichten-Beitrag vom 15.11.2019

In keinem Land Europas erkranken so viele Menschen an Diabetes wie in Deutschland. Im neuen Atlas der „International Diabetes Federation“ (IDF) wird die Zahl der Betroffenen hierzulande auf 9,5…

STIKO-Empfehlung zur Gürtelrose kommt an Nachrichten-Beitrag vom 13.11.2019

Die Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Ins­titut (RKI) empfiehlt seit Oktober 2018 eine Impfung gegen Gürtelrose auch für Menschen ab 60 Jahren. Wenn mit dem Alter das Immunsystem…

Diabetes und Folgeerkrankungen frühzeitig erkennen Nachrichten-Beitrag vom 11.11.2019

Experten der Deutschen Diabetes-Hilfe gehen davon aus, dass Diabetes Typ 2 im Durchschnitt erst acht bis zehn Jahre nach Ausbruch der Krankheit diagnostiziert wird. Je früher die Diagnose gestellt…

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: deutlich mehr Betroffene als gedacht Nachrichten-Beitrag vom 08.11.2019

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa treten offenbar deutlich häufiger auf als bisher angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler aus Großbritannien in einer Studie. Um genau zu erkennen,…

Erkältungskrankheiten beim Kind: Wann braucht es diagnostische Labortests? Nachrichten-Beitrag vom 08.11.2019

Bei Kindern mit einer akuten oberen Atemwegsinfektion hängt die praktische ambulante Therapie vor allem vom klinischen Urteil des Arztes ab. In Einzelfällen braucht es jedoch auch detaillierte…

Grippesaison: Labortests bestätigen klinische Diagnose zu 85 Prozent Nachrichten-Beitrag vom 06.11.2019

Eine echte Grippe (Influenza) gehört in ärztliche Behandlung. Rollt die Grippewelle, reichen für die Diagnose häufig die Krankheitssymptome. In solchen Zeiten liegen Ärzte zu 85 Prozent richtig, wenn…

Mit Grippe-Impfung Gesundheit schützen Nachrichten-Beitrag vom 04.11.2019

Experten des Robert Koch-Instituts (RKI) raten dazu, spätestens im November die Grippe-Impfung zu planen. Vor allem Risikopatienten sollten darauf achten, sich rechtzeitig gegen Influenza zu…

Impfung bei Krebspatienten: Zoster-Totimpfstoff ist wirksam und sicher Nachrichten-Beitrag vom 01.11.2019

Krebspatienten unter Chemotherapie sind anfälliger für Varizella-zoster-Viren. Um das geschwächte Immunsystem der Betroffenen zu unterstützen, wäre es sinnvoll, gegen den Varizella-Zoster-Virus zu…

Bei Herbstspaziergang auf Zeckenschutz achten Nachrichten-Beitrag vom 30.10.2019

Bunt sind schon die Wälder, rote Blätter fallen – Deutschland ist mitten im Herbst. Auch in dieser Jahreszeit erfreuen sich viele Menschen an der Natur, sei es im Garten oder beim Wandern durchs…