Ergebnisse filtern nach:
1908 Treffer

HPV: Impfen verhindert Krebsvorstufen Nachrichten-Beitrag vom 05.02.2020

Laut Angaben des Robert Koch- Instituts (RKI) zeigen Studien: Die HPV-Impfung reduziert die Anzahl an Frauen, bei denen Krebsvorstufen am Gebärmutterhals auftreten. Die Impfung schützt gegen eine…

WHO: mit Impfung und regelmäßiger Vorsorge gegen Anstieg der Krebsfälle Nachrichten-Beitrag vom 05.02.2020

Die Weltgesundheitsorganisation WHO befürchtet, dass Krebserkrankungen in Zukunft stark zunehmen. Bis 2040 rechnet die WHO weltweit mit einem Anstieg um 60 Prozent. Zu den Gegenmaßnahmen zählt die…

HPV - Vorsorge gegen Gebärmutterhalskrebs - HPV ist nicht gleich HPV /im-fokus/hpv#c4489

HPV ist nicht gleich HPV

Experten schätzen, dass sich 60 bis 80 Prozent aller sexuell aktiven Menschen schon einmal mit Humanen Papillomaviren (HPV) angesteckt haben. Sie können unter…

Weltkrebstag: Früherkennung statt Kopf in den Sand Nachrichten-Beitrag vom 02.02.2020

Krebs ist die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Für viele Krebsarten gilt: Je früher sie diagnostiziert werden, desto besser stehen die Chancen, wieder gesund zu werden. Einige Tumore wie…

Reisegesundheit: 55 Prozent Darmparasit-Infektionen aus dem Ausland Nachrichten-Beitrag vom 29.01.2020

Die gefühlte Wahrheit deckt sich mit der Statistik: Durchfall ist die mit Abstand am häufigsten auftretende Infektion im Urlaub. Etwa 30 Prozent aller Reisenden erkranken daran. In den meisten Fällen…

Reisemedizin: gesund in die Ferne und gesund zurück Nachrichten-Beitrag vom 27.01.2020

Wenn es hierzulande noch grau und trüb ist, locken andere Länder mit Sonne und Wärme. Die Monate zum Jahresbeginn gehören zur besten Reisezeit für Fernreisen, etwa nach Asien. Damit Weltenbummler den…

Infektionen auf Reisen Download

Die meisten Urlauber kehren gesund zurück. Einige tragen jedoch tückische Erreger als „blinde Passagiere“ in sich, die sich erst zuhause bemerkbar machen. Labortests und innovative Methoden helfen…

Kinder: mit Impfung seltener wegen Grippe ins Krankenhaus Nachrichten-Beitrag vom 24.01.2020

Geimpfte Kinder müssen deutlich seltener als ungeimpfte wegen Influenza-Komplikationen ins Krankenhaus, so eine Studie. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher aus Israel und den USA. Anders als in…

Migräne: Gefäßgesundheit im Blick behalten Nachrichten-Beitrag vom 20.01.2020

Etwa ein Fünftel aller Frauen und acht Prozent der Männer sind von Migräne betroffen. Damit ist Migräne die häufigste neurologische Erkrankung in Deutschland. Studien belegen: Menschen mit Migräne…

Jeder fünfte Mensch stirbt an einer Sepsis Nachrichten-Beitrag vom 17.01.2020

Eine Sepsis betrifft weltweit wohl viel mehr Menschen als bisher vermutet. Darunter sind vor allem Kinder unter fünf Jahren. Die geschätzte Zahl der Sepsisfälle lag 2017 einer Studie zufolge weltweit…