Ergebnisse filtern nach:
1908 Treffer

Seltene Erkrankungen: Platz zwei für Forschung nach besseren Diagnosemöglichkeiten Nachrichten-Beitrag vom 26.02.2020

Etwa 8.000 Seltene Erkrankungen haben Mediziner bisher entdeckt. Die Diagnose stellt im Einzelfall immer noch eine Herausforderung dar. Nach Angaben des Verbandes der Universitätsklinika Deutschland…

Seltene Erkrankungen: mit Labortests zur Diagnose Nachrichten-Beitrag vom 24.02.2020

Etwa vier Millionen Menschen hierzulande leiden an einer Seltenen Erkrankung; rund 8.000 seltene Krankheiten kennen Ärzte bis jetzt. Die meisten lassen sich nur durch komplexe Diagnostik feststellen.…

Zecken schon wieder aktiv Nachrichten-Beitrag vom 19.02.2020

So warm wie nie: Über den ungewöhnlichen Winter freuen sich auch die Zecken. Liegen die Temperaturen mehrere Tage am Stück über sieben Grad Celsius, werden die Spinnentiere wieder aktiv.…

Rheumatoide Arthritis: Welcher Grippeimpfstoff hilft wirklich? Nachrichten-Beitrag vom 19.02.2020

Patienten mit einer rheumatoiden Arthritis sprechen schlechter auf die gängigen Grippeimpfstoffe an als Gesunde. Eine für Senioren zugelassene, gut verträgliche Hochdosis-Vakzine schützt sie besser.

Harnwegsinfektionen und Blasenkrebs /im-fokus/harnwegsinfektionen#c5906

Harnwegsinfektionen Download

Mit einem Blasenkatheder und auch mit höherem Lebensalter steigt die Wahrscheinlichkeit, eine Harnwegsinfektion zu bekommen. Auch bei Kindern im Vorschulalter treten Harnwegsinfekte häufiger auf als…

Zecken: vor FSME und Borreliose schützen /vorsorgefinder/ipf-faltblaetter/zecken-vor-fsme-und-borreliose-schuetzen

Sie sind winzig klein, ernähren sich von Blut und übertragen über ihren Saugrüssel schwerste Krankheiten: Zecken. Jährlich infizieren sich schätzungsweise 65.000 Menschen durch ihren Stich mit…

Impfschutz: Immunsystem stärken, Infektionen abwehren /vorsorgefinder/ipf-faltblaetter/impfschutz-immunsystem-staerken-infektionen-abwehren

Mikroorganismen, Bakterien oder Viren, sind häufige Krankheitserreger. In unseren Breitengraden ist es durch Hygiene gelungen, die klassischen Seuchen wie Pest, Cholera oder Typhus weitgehend…

Wenn Karneval an die Nieren geht Nachrichten-Beitrag vom 17.02.2020

Weiberfastnacht bis Rosenmontag – zur fünften Jahreszeit gehört traditionell der Straßenkarneval. Im tollen Trubel kann es schon einmal vorkommen, dass die Jecken kalte Füße erst zuhause bemerken.…

Grippewelle nimmt Fahrt auf Nachrichten-Beitrag vom 13.02.2020

Die Grippewelle ist weiter angeschwollen. In Stichproben finden sich bei 43 Prozent der Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen Influenzaviren. Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE)…