Ergebnisse filtern nach:
55 Treffer

Borreliose: 3 bis 15 Prozent der Infektionen verursachen neurologischen Beschwerden Nachrichten-Beitrag vom 19.07.2022

… neurologische Beschwerden. Bis zu acht Prozent der Kinder und einige Erwachsene, die sich eine Lyme-Borreliose zuziehen, entwickeln sogar eine Entzündung der Gehirn- und Rückenmarkshäute (Meningitis).

Zeckenstich kann neurologische Erkrankungen auslösen Nachrichten-Beitrag vom 18.07.2022

…ind nicht nur lästig. Sie können auch Infektionskrankheiten wie Frühsommermeningoenzephalitis (FSME) und Lyme-Borreliose übertragen. Wichtig zu wissen: Auch eine Borreliose kann eine Entzündung der Hirn- und…

Frühlingsanfang im Grünen: Achtung, Zecken! Nachrichten-Beitrag vom 18.03.2022

Pünktlich zum Frühlingsbeginn am Wochenende steigen die Temperaturen und die Sonne soll fast überall vom blauen Himmel strahlen. Ob Vesper im Waldlokal oder Kaffeetafel im Schrebergarten – das gute

Neuer Beitrag „Im Fokus“: Antikörper – Wie geht das mit dem Test? Nachrichten-Beitrag vom 19.01.2022

Expert*innen sind sich einig: Antikörpertests können im Management der Corona-Pandemie eine wesentliche Rolle spielen. Das gilt etwa für die Diagnostik – mehr noch jedoch für die Entwicklung

Antikörpertests - Borreliose /im-fokus/antikoerpertests#c6709

Borreliose Auf der Suche nach Borreliose-Erregern Zecken übertragen die Erreger der Borreliose. Allerdings können in der frühen Phase einer Erkrankung häufig noch keine Antikörper nachgewiesen werden, was die…

Borreliose: Wie Forschende Zecken entschärfen wollen Nachrichten-Beitrag vom 15.10.2021

…Komplizierte Diagnose, begrenzte Therapiemöglichkeiten: Borreliose kann noch Jahre später nach einem Zeckenstich schwere Symptome verursachen. Die Infektion wird durch Zecken übertragen, die sich ihrerseits bei einer…

Zecken: vor FSME und Borreliose schützen /vorsorgefinder/ipf-faltblaetter/zecken-vor-fsme-und-borreliose-schuetzen

Sie sind winzig klein, ernähren sich von Blut und übertragen über ihren Saugrüssel schwerste Krankheiten: Zecken. Jährlich infizieren sich hierzulande zwischen 60.000 und mehr als 200.000 Menschen

Borreliose-Diagnostik: Labortests vor allem bei Neuroborreliose und Lyme-Arthritis Nachrichten-Beitrag vom 24.09.2021

…Pro Jahr erkranken etwa 300.000 Menschen an Borreliose. Das entspricht ungefähr der Einwohnerzahl einer Stadt wie Mannheim oder Karlsruhe. Stellt sich die typische Wanderröte ein, liegt die Diagnose nahe. Fehlt dieses…

Laue Sommernächte: Hochsaison für Zecken Nachrichten-Beitrag vom 02.08.2021

… sind im Dunkeln besonders aktiv. Die winzigen Blutsauger können Frühsommermeningoenzephalitis (FSME) und Borreliose übertragen. Impfung und einfache Vorsichtsmaßnahmen sorgen dafür, dass beim abendlichen Chillen im…

Augen liefern Anzeichen für zahlreiche Erkrankungen Nachrichten-Beitrag vom 26.05.2021

In vielen Fällen weisen Probleme an den Augen – ganz einfach – auf Erkrankungen am Auge hin. Aber auch Krankheiten an anderen Organen oder im gesamten Körper können die Augen beeinträchtigen –