Tuberkulose - Diagnostik und Therapie bei Multiresistenzen

Tuberkulose ist noch längst nicht besiegt. Auch für Industrieländer wie Deutschland stellt der Kampf gegen die Lungeninfektion eine Herausforderung dar. Im Kampf gegen die Tuberkulose und zunehmende Resistenzen der Erreger gegen Antibiotika spielen Labordiagnostik und die Weiterentwicklung schneller, zuverlässiger Testverfahren eine Schlüsselrolle. Mit ihnen lassen sich die Erregertypen genau bestimmen. Vor der Therapie und zur Kontrolle der Wirksamkeit sollen die Erreger laut Leitlinie auf Resistenzen getestet werden (Antibiogramm).