Infografik-Service des IPF

Übersichtlich, aktuell, fundiert - mit seinen Infografiken unterstützt das IPF die Gesundheitsaufklärung und bietet Redaktionen für ihre Berichterstattung rund um medizinische Themen kostenlose Infografiken an. Die Themen reichen von A wie Antibiotika bis Z wie Zecken. Journalisten können sich die Grafiken kostenlos herunterladen und für ihre redaktionelle Berichterstattung nutzen.

Bei Harnwegsinfektionen kommen zu häufi g Antibiotika aus der Wirkstoffklasse der Chinolone zum Einsatz. Das steigert die Gefahr für Resistenzen. Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF)

Einmal pro Monat übersetzt das Redaktionsteam des IPF aktuelle Daten und Fakten aus dem Bereich der Gesundheitsvorsorge und Früherkennung in aussagekräftige Infografiken. Sie beleuchten die Auswirkungen von gesundheitlichen Vorsorgemaßnahmen, stellen Entwicklungen in der Gesundheitsprävention dar und bilden Patientenverhalten ab. Im Fokus der Abbildungen stehen vielfältige Themen aus der modernen Diagnostik. Zu über 20 Themen stehen bereits mehr als 30 Infografiken online zur Verfügung.

 

zu den Infografiken