Achtung, Antibiotika!

Sie wirken nicht mehr: Der Anteil an Keimen, die gegen alle Breitband-Antibiotika wenig oder unempfindlich sind, stieg in den letzten fünf Jahren um 50 bis 200 Prozent. Vor allem in Krankenhäusern stellen die sogenannten Resistenzen ein wachsendes Risiko dar. Das zeigt eine Liste des Bundesgesundheitsministeriums. … weiterlesen

Diabetes bei Kindern: mehr Mischtypen

Offenbar überschneiden sich Formen der Diabetes-Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen mehr als bisher angenommen. Zu diesem Ergebnis kommt die Forschergruppe Diabetes der Technischen Universität München. … weiterlesen

Schwarzes Dreieck kennzeichnet neue Medikamente

Das Zeichen auf dem Beipackzettel stellt keine Pyramide auf dem Kopf dar: Das schwarze Dreieck soll nach einem Beschluss der EU für mehr Transparenz sorgen. Es signalisiert Patienten, dass ihr Medikament noch neu ist und auf dem EU-Markt zusätzlich überwacht wird. … weiterlesen

Impfen: Neue Empfehlungen der STIKO

Die STIKO, die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut, hat den neuen Impfkalender veröffentlicht. Hinzugekommen ist die Empfehlung für eine Rotavirus-Schutzimpfung bei Säuglingen. Veränderungen gibt es auch bei den Empfehlungen zur Hepatitis B- und zur Influenza-Impfung. … weiterlesen

Leber-Buch der Deutschen Leberstiftung in neuer Auflage

Verwerten, Abbauen, Entgiften – ohne die Leber wäre ein geregelter Stoffwechsel im menschlichen Körper nicht möglich. Das Leber-Buch der Deutschen Leberstiftung rückt das Organ in den Fokus und beantwortet wichtige Fragen. … weiterlesen

Zucker schützt vor Harnwegsinfekten

Blasenentzündungen sind nicht nur lästig und verursachen Schmerzen – bei manchen Frauen treten sie auch immer wieder auf. Dann geht die Behandlung mit Antibiotika von vorne los. Eine kontrollierte Studie aus Kroatien hat nun bestätigt: Die Zuckerart D-Mannose beugt einer Blasenentzündung bei Frauen effektiv vor. … weiterlesen

Hepatitis: Nationaler Aktionsplan soll Versorgung verbessern

In Deutschland leiden rund eine Million Menschen an Hepatitis B oder C. Da eine Hepatitis-Infektion ohne eindeutige Symptome verlaufen kann, wissen viele nichts von ihrer Erkrankung. Ein breites Bündnis von insgesamt acht Institutionen will nun mit dem „Aktionsplan für eine nationale Strategie gegen Virushepatitis in Deutschland“ die Bevölkerung für die gefährliche Krankheit sensibilisieren und die Behandlung verbessern. … weiterlesen

Eltern: Schnuller in den Mund nehmen

Den Schnuller des Kindes vorab in den Mund nehmen – ja oder nein? Dieses Thema verunsichert Eltern seit Generationen. Schwedische Forscher haben aktuell den Zusammenhang zwischen der Methode, den Schnuller zu reinigen, und dem Auftreten von Allergien bei Kleinkindern untersucht. … weiterlesen

Welt-Hepatitis-Tag: Informieren, schützen, testen lassen

Am Sonntag, 28. Juli 2013, findet der diesjährige Welt-Hepatitis-Tag statt. In Deutschland steht der Aktionstag auch dieses Jahr wieder unter dem Motto „Näher als du denkst. Das ist Hepatitis...“ … weiterlesen

Darmkrebsvorsorge erfolgreich

Und sie wirkt doch: Laut dem aktuellen Krankenhausreport der Barmer GEK müssen in Deutschland deutlich weniger Menschen wegen Darmkrebs im Krankenhaus behandelt werden. Von 2005 bis 2012 sank die Zahl der Betroffenen um 21 Prozent. … weiterlesen