Eltern: Schnuller in den Mund nehmen

Den Schnuller des Kindes vorab in den Mund nehmen – ja oder nein? Dieses Thema verunsichert Eltern seit Generationen. Schwedische Forscher haben aktuell den Zusammenhang zwischen der Methode, den Schnuller zu reinigen, und dem Auftreten von Allergien bei Kleinkindern untersucht. … weiterlesen

Welt-Hepatitis-Tag: Informieren, schützen, testen lassen

Am Sonntag, 28. Juli 2013, findet der diesjährige Welt-Hepatitis-Tag statt. In Deutschland steht der Aktionstag auch dieses Jahr wieder unter dem Motto „Näher als du denkst. Das ist Hepatitis...“ … weiterlesen

Darmkrebsvorsorge erfolgreich

Und sie wirkt doch: Laut dem aktuellen Krankenhausreport der Barmer GEK müssen in Deutschland deutlich weniger Menschen wegen Darmkrebs im Krankenhaus behandelt werden. Von 2005 bis 2012 sank die Zahl der Betroffenen um 21 Prozent. … weiterlesen

Sonnenbrand: Kinderhaut schützen!

Von sieben auf 20: Die Zahl der Leberflecke bei Kindern im Vorschulalter nimmt deutlich zu – obwohl Eltern intensiv über Risiken und Gefahren von zu viel Sonne auf Kinderhaut aufgeklärt werden. … weiterlesen

Tropenkrankheiten ernst nehmen

Gegen Malaria gibt es noch immer keinen Impfstoff! Urlauber sollten sich deshalb vor Reisen in Malaria-Gebiete rechtzeitig ein vorbeugendes Mittel verordnen lassen, rät das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF). … weiterlesen

Sucht im Alter

Der Bericht der Drogenbeauftragten der Bundesregierung zeigt: Suchterkrankungen in der Generation über 60 Jahre sind bis heute ein unterschätztes Problem. So gehen Schätzungen davon aus, dass allein bis zu 400.000 ältere Menschen von einem Alkoholproblem betroffen sind. … weiterlesen

Sommerlicher Obstsalat – Frust statt Genuss?

Heidelbeeren, Himbeeren, Kirschen, Pfirsiche… Ab Ende Juni beginnt für viele Menschen die Zeit der erfrischenden Obstsalate und Fruchtdrinks. Doch nicht jeder verträgt die süßen Früchte. … weiterlesen

Hautkrebs vermeiden – richtig mit der Sonne umgehen

Bald startet die Urlaubssaison – und ob am Strand, im Stadtpark oder am Badesee: Sonne genießen gehört für die meisten Urlauber dazu. … weiterlesen

Umwelt schützen – auch für die Gesundheit

Am 5. Juni 2013 findet der Internationale Tag der Umwelt statt. Umweltschutz bedeutet aber nicht nur, natürliche Ressourcen zu schonen. Es gilt ebenso, gesunde Lebensbedingungen zu erhalten. Denn viele Umweltgifte können krank machen. … weiterlesen

Tag der Organspende am 01. Juni 2013

Elf Organe werden in Deutschland durchschnittlich pro Tag übertragen. Und die Warteliste ist lang: Rund 12.000 potenzielle Organempfänger warten auf die für sie lebenswichtige Transplantation. Drei von ihnen sterben jeden Tag. … weiterlesen