Gute Vorsätze – richtig vorsorgen im neuen Jahr

"Dieses Jahr wird das aber anders!" Gute Vorsätze gehören zum Jahreswechsel wie Feuerwerk und Luftschlangen. Auch in Sachen Gesundheit nehmen wir uns immer wieder etwas vor: Endlich mehr Sport, gesünder essen, früher ins Bett, Zeit für Ausgleich ... Regelmäßig zur Gesundheitsvorsorge zu gehen, gehört jedoch nicht unbedingt zu den Dingen, die wir auf die Liste der To do's fürs neue Jahr setzen. Das soll dieses Jahr aber anders werden: Das IPF möchte Sie zum Jahresbeginn ermutigen, Ihre Gesundheitsvorsorge tatkräftig in die eigene Hand zu nehmen. Lesen Sie nach, was Ihnen an Vorsorge zusteht und warum es sich lohnt, Ihre Vorsorgeuntersuchungen für 2018 zu planen!

Bild: Drubig Photo - Fotolia

IPF - Ihr Helfer für die Vorsorgeplanung

Moderne Labormedizin ist aus den Früherkennungs- und Vorsorgeangeboten nicht mehr wegzudenken. Labortests unterstützen Sie bei der  gesundheitlichen Vorsorge etwa mit Blutanalysen, Urin- oder Stuhltests. Die Tests helfen dabei, Krankheiten frühzeitig zu entdecken.

Gezielt informieren: Überblick mit Vorsorge auf Klick

Viele Menschen wissen jedoch gar nicht, welche Angebote es überhaupt gibt oder welche Leistungen die Krankenkassen bezahlen. Mit unserem Angebot Vorsorge auf Klick können Sie sich ganz gezielt darüber informieren, welche Laboruntersuchungen zur Früherkennung von Krankheitsrisiken zur Verfügung stehen. Viele Vorsorgeuntersuchungen werden von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) finanziert.

Die passende Untersuchung: der Vorsorgefinder hilft

Je nach Geschlecht, in den verschiedenen Lebensphasen, besonderen Situationen wie etwa einer Schwangerschaft oder bei bestimmten Vorerkrankungen  wie Allergien benötigen Sie womöglich besondere Vorsorgeuntersuchungen. Im IPF-Vorsorgefinder haben wir für Sie zusätzliche Infos und Tipps zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Gesundheitsvorsorge für 2018 noch besser planen können.

Falls Sie feststellen, dass Ihnen noch eine Untersuchung fehlt:

Vereinbaren Sie einfach einen Termin  bei Ihrem Arzt!

Im Folgenden finden Sie einige ausgewählte Beiträge, von denen Sie sich bei Ihrer Vorsorgeplanung inspirieren lassen können. Natürlich können Sie auch ganz selbständig auf dem IPF stöbern oder über die Suchfunktion gezielt nach Themen recherchieren. Einen Überblick über wichtige Vorsorgethemen gibt Ihnen auch unsere Faltblatt-Sammlung.

 

Die Faltblätter können Sie gern auch bei uns bestellen.