• Über das IPF

    1
  • Tipp der Woche

    2
  • Vorsorge in Zahlen

    3
  • Nachgefragt

    4

Das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF)

informiert Sie darüber, wie Sie mit den Möglichkeiten der modernen Labormedizin Ihre Gesundheit schützen oder frühzeitig Gesundheitsrisiken entdecken können.

 

Mehr erfahren

Tipp der Woche

Blutzucker und Cholesterin im Auge behalten

Zwei von drei Menschen in Deutschland wollen in der Fastenzeit auf Süßigkeiten verzichten. Ein guter Ansatz, um dem Stoffwechsel nach den Tollen Tagen ein bisschen Erholung zu gönnen. Wer gezielt Fettstoffwechsel und Blutzuckerwerte verbessern möchte, sollte zuvor seine Werte kennen. Labortests schaffen Klarheit.

mehr lesen

Vorsorge in Zahlen

Vier von fünf Diabetikern mit Hypoglykämie

Hypoglykämien zählen zu den häufigsten Notfällen bei Diabetes. Vier von fünf Patienten haben Umfragen zufolge schon einmal eine Unterzuckerung erlebt, etwa ein Drittel fürchtet sich davor. Regelmäßige Selbsttests und präzise Messgeräte können dabei helfen, Hypoglykämien zu vermeiden.

Mehr lesen
Nachgefragt

Liquid Profiling - neue Ansätze der Blutdiagnostik

Prof. Berend Isermann, Beiratsmitglied des IPF und Präsident der Deutschen Vereinten Gesellschaft für Klinische Chemie
und Laboratoriumsmedizin (DGKL) und Leiter des Instituts für Klinische Chemie und Pathobiochemie am Universitäts-
klinikum Magdeburg, erläutert die diagnostischen Möglichkeiten des Liquid Profiling.

Mehr lesen

Aktuelles

Blutzucker und Cholesterin im Auge behalten

Nach Weihnachten, Silvester und Karneval hat sich der Stoffwechsel ein bisschen Erholung verdient. Die Fastenzeit bietet dazu den idealen Zeitpunkt. Das finden offenbar auch die meisten Menschen in Deutschland. Immerhin zwei von dreien wollen in diesen 40 Tagen auf Süßigkeiten verzichten. Das IPF rät: Wer gezielt Fettstoffwechsel und Blutzuckerwerte verbessern möchte, sollte zuvor seine Werte kennen. Labortests schaffen Klarheit. … weiterlesen

Infografik-Service des IPF

Übersichtlich, aktuell, fundiert - mit seinen Infografiken unterstützt das IPF die Gesundheitsaufklärung und bietet Redaktionen für ihre Berichterstattung rund um medizinische Themen kostenlose Infografiken an. Die Themen reichen von A wie Antibiotika bis Z wie Zecken. Journalisten können sich die Grafiken kostenlos herunterladen und für ihre redaktionelle Berichterstattung nutzen. … weiterlesen