Jahreskongress der DGU

Blase, Prostata, Niere, Harnwege – auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Urologie dreht sich alles um die Gesundheit unten rum. Vom 18. bis 21. September treffen sich Fachmedizinerinnen und Fachmediziner in Hamburg zum Wissensaustausch.

In den Hamburger Messehallen bieten Expertinnen und Experten nicht nur vielfältige Formate wie Foren, Podien, Vorträge und Workshops an, auch die Themen umfassen von aktuellen Erkenntnissen zu bildgebenden Verfahren in der Diagnostik bis hin zu experimentellen Therapieansätzen ein breites Spektrum. Labordiagnostische Verfahren werden ebenfalls in unterschiedlichen Kontexten diskutiert, so etwa im Rahmen der Molekulardiagnostik bei Karzinomen in den Harnwegen und hinsichtlich ihrer prognostischen Potenz bei Diagnose und Therapie.

Zur Webseite