Liebe Leserin, lieber Leser,

die Inhalte auf den folgenden Seiten dürfen wir aus rechtlichen Gründen nur Angehörigen medizinischer Fachkreise zugänglich machen.

Um weiterzulesen, loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

Wenn Sie noch kein DocCheck-Mitglied sind, können Sie sich auf www.doccheck.com kostenfrei registrieren.

Das erwartet Sie im Login-Bereich für Ärzte

Labortipps

Laboruntersuchungen und Abrechnungsdaten

Faktenblätter

Informationen zu Krankheitsbildern und Früherkennung

Termine

Kongresse und Veranstaltungen

 

Neues aus der Wissenschaft

Hämoglobinopathien werden durch Migration häufiger

Unklare Schmerzen, unklare Anämie – solche Symptome können auf Hämoglobinopathien hinweisen. Genetisch bedingte Bluterkrankungen sind in Deutschland eher selten. Aufgrund der Flüchtlingsbewegung wird eine entsprechende Differenzialdiagnostik bei Anämie jedoch immer häufiger notwendig, da in einigen Herkunftsländern die Prävalenz erblicher Blutkrankheiten höher liegt als in Deutschland. Darauf weisen Mediziner beim Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin hin. … Bitte melden Sie sich an, um weiterzulesen.

Im Fokus

Mit dem kompakten Format „Im Fokus“ informiert das IPF Sie zu relevanten Themen rund um Prävention und Früherkennung. Zu jedem Schwerpunktthema stellt das IPF Hintergrundinformationen für Ärzte zusammen, bietet Materialien wie Labortipps sowie Merkblätter zu Abrechnungsmodalitäten zum Download an und stellt weiterführende Links  zu Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten bereit.

Anmelden mit DocCheck 

 

 

Hilfen für die Praxis

Ärztliche Fachgesellschaften, fachmedizinische Institute oder Forschungsstiftungen veröffentlichen immer wieder hilfreiche Arbeitsmaterialien für die Praxis. Hier finden Sie eine wachsende Auswahl an Broschüren, Gesprächsleitfäden und anderen Dokumenten, die Sie in Ihrem Praxisalltag nutzen können.

 

Anmelden mit DocCheck

Kostenlose IPF-Infoposter

Vorsorgewissen auf einen Blick - das können Ärtzinnen und Ärzte ihren Patientinnen und Patienten mit den Infopostern des IPF fürs Wartezimmer ermöglichen. Bisher gibt es bereits hilfreiches Hintergrundwissen zu den Themen Hepatitis C, Thrombose und Thrombophilie sowie sexuell übertragbare Infektionen. Die Infoposter im Format DIN A 2 können Interessierte kostenlos bestellen.

 

Infoposter bestellen